Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing's Jason Anderson (Photo_ Simon Cudby)

AMA Supercross 2018 Seattle: Anderson weiter auf Kurs

AMA Supercross 2018 Seattle Holeshot-Sieger Jason Anderson greift auch im tiefen Schlamm an und behält dadurch seine Führung in der Meisterschaft. Was passiert ist, zeigt das Chaos-Video. Beste Szene: Chad Reeds Zieleinlauf!!!

Ergebnis Seattle:
1. Eli Tomac, Kawasaki
2. Jason Anderson, Husqvarna
3. Marvin Musquin, KTM
4. Broc Tickle, KTM
5. Cooper Webb, Yamaha

WM-Stand nach 13 von 17 Läufen:
1. Jason Anderson, 288
2. Marvin Musquin, 251
3. Eli Tomac, 220,
4. Justin Brayton, 213
5. Blake Baggett, 209

Foto: Simon Cudby