Motocross Hennweiler Hessencup 2017

Heute: Motocross in Hennweiler

Seitenwagen, Quads und eine Vielzahl an Solomotorrad-Klassen erwarten Sie heute beim Motocross in Hennweiler. Der Wettergott meinte es bereits gestern gut mit der Veranstaltung. Der abendliche Schauer sorgte dafür, dass die Piloten heute optimale Streckenbedingungen vorfinden. Die Wetterlage war aber auch heute gegen 12.00 Uhr Ortszeit überragend: Angenehm warm und trocken!!! So wollen wir das sehen!!!

Volle Starterfelder in verschiedenen Klassen bei den Zweiradpiloten.

Volle Starterfelder in verschiedenen Klassen bei den Zweiradpiloten.

Immer wieder schön anzusehen: Die Veteranen der Gespannklasse.

Immer wieder schön anzusehen: Die Veteranen der Gespannklasse.

Heute: Motocross in Hennweiler mit Rennwurst & Co.

Aber nicht nur die Hauptakteure haben beste Bedingungen vor Ort. Auch für das leibliche Wohl der Zuschauer wird in Hennweiler immer gesorgt. Rennwürste & Co. sowie mehrere Getränkestände lassen auf dem weitläufigen Gelände keine Wünsche offen.

Eine der Versogungsstationen auf dem Gelände.

Eine der Versogungsstationen auf dem Gelände.

Eintrittskosten

Der Eintritt für Erwachsene liegt bei 6,00 Euro. Kinder bis 12 Jahre sind frei. Ab 12 Jahren sind 3,00 Euro an einer der beiden Kassen zu zahlen.

Die weiteste Anfahrt lohnt sich: in Hennweiler wird heiße Rennaction geboten!!!

Die weiteste Anfahrt lohnt sich: in Hennweiler wird heiße Rennaction geboten!!!

Anfahrt zur Strecke

Die Anfahrt zur Strecke gestaltet sich relativ einfach, da im Ort alles ausgeschildert ist. Falls Sie auf elektronische Helfer vertrauen: Geben Sie in Ihr Navi die Danziger Str. 19 in 55619 Hennweiler ein. Fahren Sie nach dem Erreichen der genannten Hausnummer geradeaus (aus dem Ort hinaus) weiter. Danach sehen Sie bereits das Vereinspersonal am offiziellen Eintritt.

Im Ort Hennweiler einfach den Schildern folgen.

Im Ort Hennweiler einfach den Schildern folgen.

Zeitplan

Bitte klicken:
Zeitplan Motocross Hennweiler am 10_09_2017