Jason Anderson MSC Hennweiler

AMA Supercross 2018 Arlington: Roczen out! Wer gewinnt?

Ken Roczen ist nach seinem Crash in der letzten Woche aktuell nicht mehr Bestandteil des AMA Supercross 2018. Kann Jason Anderson auf der Husky somit seinen Vorsprung in der Tabelle weiter ausbauen?

Das Video zeigt, was beim Rennen in Arlington passiert ist:

Ergebnis Arlington
1. Eli Tomac, Kawasaki
2. Marvin Musquin, KTM
3. Blake Baggett, KTM
4. Jason Anderson, Husqvarna
5. Cole Seely, Honda

WM-Stand nach 7 von 17 Läufen
1. Jason Anderson, 160
2. Cole Seely, 124
3. Blake Baggett, 120
4. Marvin Musquin, 119
5. Weston Peick, 114

Foto: Simon Cudby (Husqvarna)